Entwurf von verlustfreien Komprimierungsalgorithmen für die digitale Signalverarbeitung im Rahmen der 6G-Mobilfunkentwicklung

Entwurf von verlustfreien Komprimierungsalgorithmen für die digitale Signalverarbeitung im Rahmen der 6G-Mobilfunkentwicklung

. ITIV
.
. ITIV
.

Kontext

Das ITIV ist als Projektpartner des Open6GHub mit diversen Themen rund um die Entwicklung des Mobilfunkstandards der Zukunft beauftragt. Teil des Forschungsauftrags ist die Entwicklung eines DAQ-Systems (Data Acquisition Systems) zur Aufzeichnung von Antennenmessdaten.
Die Antennenmessdaten werden mittels eines RFSoCs erhoben und über Ethernet (400Gbit/s) an das DAQ-System übertragen und aufgezeichnet.

Aufgaben

Die mit Hilfe des DAQ-Systems angesteuerten ADCs und DACs generieren Signale mit einem Vielfachen der LTE-Basisfrequenz. Die dadurch erzeugten Datenraten passen nicht immer zwingend zu den verfügbaren Ethernet Interfaces. Im Rahmen dieser Arbeit sollen für die Streamverarbeitung geeignete Komprimierungsalgorithmen untersucht und auf dem FPGA basierten System implementiert werden.

Voraussetzungen

  • Motivation und Interesse am selbstständigen Lösen von technischen Problemen.
  • Erste Erfahrungen mit High-Level Synthese oder Hardwarebeschreibungssprachen