deutsch  | Home | Legals | Data Protection | KIT

Information Technology I

Information Technology I
type: Vorlesung (V) links:
semester: SS 2019
time:

Wednesdays
09:45 - 11:15
10.21 Carl-Benz-Hörsaal
10.21 Hörsaalgebäude

Practice (LV-No. 2311652): Thursdays

lecturer:

Prof. Dr.-Ing. Eric Sax

sws: 2
lv-no.: 2311651

Informationstechnik I

Voraussetzungen

keine

 

Ziele

Die Vorlesung behandelt den Aufbau und die Funktionsweise informationstechnischer Systeme, sowie deren Verwendung. Am Ende der Vorlesung sollen die Studierenden in der Lage sein die Charakteristika von eingebetteten Systemen abzugrenzen. Außerdem sollen die Studierenden verschiedene Programmiersprachen und -paradigmen nennen und deren Unterschiede gegenüber stellen können, sowie die Grundbestandteile der Programmiersprache C++ erläutern und Programme in dieser Sprache anfertigen können. Dafür sollen die Studierenden in der Lage sein die zur Erstellung eines solchen Programmes notwendigen Komponenten aufzuzählen und deren Interaktion zu beschreiben. Dazu sollen die Studierenden die Programmstrukturen anhand von grafischen Beschreibungsmittel darstellen können und die Vorteile objektorientierte Programmierparadigmen gegenüber traditionellen Herangehensweisen abgrenzen.


Im weiteren Verlauf geht die Vorlesung auf Rechnerarchitekturen ein und verfolgt das Ziel, dass die Studierende am Ende der Veranstaltung in der Lage sind diese zu beschreiben, sowie Vor- und Nachteile gegenüberzustellen und des Weiteren Möglichkeiten zur Performanz-Steigerung zu erläutern. Dazu sollen die Studierenden unterschiedliche Datenstrukturen und Abstraktionsebenen der Datenspeicherung beschreiben.
Des Weiteren behandelt die Veranstaltung die Aufgaben eines Betriebssystems, so dass grundlegende Funktionen von Prozessen und Threads wiedergegeben werden können.


Die Vorlesung schließt damit ab den Studierenden Phasen und Prozesse des Projektmanagement zu erläutern um die Skizzierung der Planung kleinerer Projekte zu ermöglichen.

 

Inhalte

Die Schwerpunkte der Veranstaltung lauten:

  • Programmiersprachen, Programmerstellung und Programmstrukturen
  • Objektorientierung
  • Rechnerarchitekturen und eingebettete Systeme
  • Datenstrukturen und Datenbanken
  • Betriebssysteme und Prozesse
  • Projektmanagement

 

Literatur

  • Tanenbaum, A.; Austin, T.: Rechnerarchitektur
  • Tanenbaum, A.; Bos, H.: Moderne Betriebssysteme
  • Tanenbaum, A; Wetherall, D.: Computernetzwerke
  • Elmasri, R.; Navathe, S.: Grundlagen von Datenbanksystemen
  • Kirch-Prinz, U.; Prinz, P.: C++ lernen und professionell anwenden, Vmi Buch Verlag, 4. Auflage (2007), ISBN: 978-3826617645
  • Güting, R.; Dieker, S.:Datenstrukturen und Algorithmen
  • Dietzfelbinger, M.; Mehlhorn, K.: Algorithmen und Datenstrukturen : Die Grundwerkzeuge
  • Balzert, H.: Lehrbuch Grundlagen der Informatik, Konzepte und Notationen in UML 2, Java 5, C# und C++ Algorithmik und Software-Technik Anwendungen, Elsevier Spektrum Akademischer Verlag, 2. Auflage (2005), ISBN: 3-8274-1410-5

 

Empfehlungen

Der Besuch des C++-Kurses des MINT-Kollegs ist hilfreich (Link zur Kurs-Seite).