english  | Home | Impressum | KIT

Praktikum System-on-Chip

Praktikum System-on-Chip
Typ: Praktikum (P) Links:
Semester: WS 17/18
Zeit:

Do 14:00-18:00 ITIV Geb. 30.10, Raum 115 

Beginn: Vorbesprechung: Donnerstag, 19.10.2017 um 14:00 Uhr im Raum 115 am ITIV (Gebäude 30.10)
Dozent: Prof. Dr.-Ing. Dr. h. c. Jürgen Becker
SWS: 4
LVNr.: 23612
Hinweis:

Unterlagen und Online-Dokumentation finden Sie online im ILIAS System. 

Bemerkungen

ITIV & IPE

Praktikum System-on-Chip

Voraussetzungen

Kenntnisse im Entwurf analoger und digitaler höchstintegrierter Schaltungen, z.B. aus den folgenden Vorlesungen: DDS (23683), DAS (23664), HMS (23608), HSC (23620), HSO (23619)

Kenntnisse in VHDL und C

 

Ziele

Erwerben von Kenntnissen aus den Bereichen der Systemmodelierung, -simulation und -verifikation basierend auf Digital- und Analog-Designs; Erlernen des Umgangs mit state-of-the-art Simulations-, Synthese- und Layout-Tools

 

Inhalte

 

Im Praktikum System-on-Chip wird eine vollwertige Hardware¬architektur zur Wiedergabe eine OGG-Vorbis codierten Audiostreams auf Basis eines System-On-Chip (SoC) entwickelt.

 

Der Systementwurf umfasst dabei das Erstellen notwendiger Teilkomponenten sowie die Simulation und Verifikation der individuellen Komponenten. Ein Prototyp wird erst auf FPGA-Basis implementiert und dann die Integration für eine mögliche ASIC-Fertigung vorbereitet (inkl. Analog-Komponenten).