english  | Home | Impressum | KIT

Arbeitsgruppen

Forschungsschwerpunkte der Arbeitsgruppen des Instituts liegen in den Bereichen:

 

  • Eingebettete elektronische Systeme (Prof. Dr.-Ing. Dr. h. c. J. Becker)
    • Systementwurf für rekonfigurierbare Hardware im Automobil
    • IP-basierter Mikroelektronikentwurf für Mobilfunksysteme
    • Hardware/Software Codesign und Architektursynthese
    • Hardware-Synthese und System-on-Chip-Integration
    • Entwicklung und Evaluation von optimierten Algorithmen für die 3D-Rekonstruktion auf FPGAs und GPUs
    • Neue Hard- und Softwarearchitekturen für den CMS Tracktrigger

 

  • Systems Engineering (Prof. Dr.-Ing. E. Sax)
    • Prozesse und Methoden von “agil” bis “V” für den Entwurf eingebetteter Systeme und System-Verbünde
    • Hardware-in-the-Loop Test eingebetteter elektronischer Systeme, speziell Fahrerassistenzsysteme
    • Graphische Beschreibungsmittel und ausführbare Spezifikationen
    • Sichere SW-Architekturen und EE-Topologien
    • Big Data Analysen – Anomalie-Erkennung und Datenauswertung im (Nutz-)Fahrzeug

 

  • Mikrosystemtechnik und Optik (Prof. Dr. rer. nat. W. Stork)
    • Mikrosystemtechnische Vitalsensorik
    • Telematik
    • Ubiquitous Computing
    • Wearable Computing
    • Intraokulare Sehhilfe
    • Diffraktive, bifokale Intraokularlinsen
    • Mischfelder und nichtlineare Wechselwirkungen
    • industrielle Sensorik
    • Optik Design
    • vergleichende IOL Messungen