Institut für Technik der Informationsverarbeitung (ITIV)

Agile Softwareentwicklung, Simulation und KI ­­­­− Design, Implementierung und Test einer automatisierten Fahrfunktion

Agile Softwareentwicklung, Simulation und KI ­­­­− Design, Implementierung und Test einer automatisierten Fahrfunktion

.
Quelle: IPG

Umfeld

Innerhalb dieser Arbeit soll eine Highway-Pilot Funktionalität, welche auf der Autobahn die Längs- und Querregelung eines Fahrzeugs übernimmt, modellhaft umgesetzt werden.

Dabei stehen die Erfassung der Anforderungen, die prototypische Implementierung und das Testen mithilfe der virtuellen Simulationsumgebung CarMaker im Vordergrund.

Dies umfasst die Auswahl eines geeigneten Verfahrens zur Umsetzung, dabei können auch maschinelle Lernalgorithmen (ML) beachtet werden. Methoden der agilen Softwareentwicklung sollen dabei den Entwicklungsprozess der Arbeit effizienter gestalten. 

 

Aufgabe

  • Literaturrecherche
  • Erstellung eines Anforderungskatalogs
  • Modellbasiertes Software Design (UML) der automatisierten Fahrfunktion
  • Prototyping der benötigen Funktionen eines Highway Pilot (evtl. mittels ML)
  • Test und Validierung der entworfenen Funktionalität mithilfe der Simulationsumgebung CarMaker

 

Voraussetzungen

  • Fundierte Programmierkenntnisse (C++)
  • Zuverlässige und eigenständige Arbeitsweise