english  | Home | Impressum | Datenschutz | KIT

Modellierung und Implementierung einer Testumgebung für ein autonomes Segway in CarMaker

Modellierung und Implementierung einer Testumgebung für ein autonomes Segway in CarMaker
Typ:Bachelorarbeit/ HiWi
Datum:offen (zu vergeben)
Betreuer:

Dipl.-Wi.-Ing. Raphael Pfeffer
Dipl.-Ing. Lukas Erlinghagen

Modellierung und Implementierung einer Testumgebung für ein autonomes Segway in CarMaker

.
.

Umfeld

Am ITIV werden Vorgehensmodelle des Software Engineering in verschiedenen Lehrveranstaltungen praxisnah durchgeführt. Im Praktikum Software Engineering (PSE) geschieht dies am Beispiel an der Entwicklung der Steuerung eines autonom fahrenden Segways. In der Automotive-Branche dient das Tool CarMaker als Simulationsumgebung um den Testaufwand im Rahmen des Entwicklungsprozesses zu reduzieren. Im Rahmen dieser Arbeit soll eine Testumgebung entwickelt werden, die einen Segway für diesen Anwendungszweck in CarMaker abbildet.

 

Aufgabe

  • Erstellung eines Konzepts für eine Testumgebung für ein Segway im Simulationstool CarMaker auf Basis vorgegebener Schnittstellen
  • Modellierung eines Segways in CarMaker (in C/C++ oder Simulink)
  • Implementierung und Test des Konzepts
  • Plausibilisierung / Evaluierung des Segway-Verhaltens anhand der real vorhandenen Segways am ITIV

 

Voraussetzungen

Gute Kenntnisse in C/C++, Team- und Kommunikationsfähigkeit