english  | Home | Impressum | Datenschutz | KIT

Automatisierte Erzeugung virtueller Testszenarien aus aufgezeichneten Videodaten mittels neuronaler Netze

Automatisierte Erzeugung virtueller Testszenarien aus aufgezeichneten Videodaten mittels neuronaler Netze
Typ:Masterarbeit
Datum:offen (zu vergeben)
Betreuer:

Dipl.-Wi.-Ing. Raphael Pfeffer

Automatisierte Erzeugung virtueller Testszenarien aus aufgezeichneten Videodaten mittels neuronaler Netze

.
.

Umfeld:

Die Entwicklung hochautomatisierter Fahrerassistenzfunktionen stellt vorhandene Methoden, Tools und Prozesse vor neue Herausforderungen.
Insbesondere die Sicherstellung der erforderlichen Testabdeckung erfordert neue Ansätze um mit vertretbarem Aufwand zum Ziel zu kommen.
In dieser Arbeit soll ein Konzept entwickelt und umgesetzt werden, wie bereits aufgezeichnete Testdaten (Videodaten) durch den Einsatz geeigneter Algorithmen so aufbereitet werden können, dass daraus automatisiert virtuelle (und variierbare) Testszenarien abgeleitet werden können. 

 

Aufgabe:

  • Einarbeitung in die Themenfelder neuronale Netze, Fahrerassistenzsysteme und Simulation
  • Analyse der Machbarkeit zur Extraktion geeigneter Daten für die Testfallreproduktion aus aufgezeichneten Bilddaten mittels eines vordefinierten neuronalen Netzes
  • Entwicklung eines Konzepts zur automatisierbaren Umsetzung der Daten in geeignete Testfalldefinitionen
  • Implementierung des Konzepts 

 

Voraussetzungen:

Eigenständige und lösungsorientierte Arbeitsweise, Gute Kenntnisse in C oder C++, Matlab, Kenntnisse zu neuronalen Netzen von Vorteil, Team- und Kommunikationsfähigkeit