english  | Home | Impressum | Datenschutz | KIT

Autonomes Fahren erlebbar machen – Nutzfahrzeuge als Vorreiter in diesem Forschungsbereich

Autonomes Fahren erlebbar machen – Nutzfahrzeuge als Vorreiter in diesem Forschungsbereich
Stellenausschreibung: Links:
Stellenart:

HiWi

Eintrittstermin:

ab 01/ 2019

Kontaktperson:

M. Sc. Nathalie Brenner

Autonomes Fahren erlebbar machen – Nutzfahrzeuge als Vorreiter in diesem Forschungsbereich

Umfeld

Autonome Lkw können die Betriebskosten für das Speditionsunternehmen um bis zu 40% senken und dabei die Verkehrssicherheit erhöhen. Durch den hohen wirtschaftlichen Kostenvorteil sind bereits in naher Zukunft große Schritte in diesem Bereich zu erwarten!
Um das autonome Fahren im Nutzfahrzeugbereich demonstrieren zu können werden im Bereich „Eingebettete Systeme“ am ITIV in kleinerem Maßstab verschiedene RC-Modellfahrzeuge umgebaut. Anhand verbauter Sensorik und implementierten Funktionen werden sie in der Lage sein ihr Umfeld zu erkennen und entsprechend zu reagieren.

 

Aufgabe

Ziel ist der Aufbau einer programmierbaren Plattform auf Grundlage eines RC Modellnutzfahrzeuges im Maßstab 1:14. Das aktuelle Modell, bestehend aus einem Chassis und einem NVIDIA® Jetson TX2 Board, soll um unterschiedliche Sensorik erweitert werden. Die einzelnen Komponenten werden dabei zur Verfügung gestellt und sollen in eigenständiger Arbeit zu einem Gesamtkonzept vereint und ansteuerbar werden.

 

Voraussetzungen

  • Erfahrungen mit ROS und C++
  • Erfahrung im Umgang mit Hardware
  • Eigenständige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Verantwortungsvoller Umgang mit Hardwarekomponenten