english  | Home | Impressum | KIT
Stork

Prof. Dr. rer. nat Wilhelm Stork

Leiter Bereich Mikrosystemtechnik
Raum: 337
Tel.: +49 721 608-42510
Fax: +49 721 608-42511
wilhelm storkCjv8∂kit edu

Engesserstr. 5

76131 Karlsruhe



Prof. Dr. rer. nat. Wilhelm Stork

Lebenslauf

Studium der Physik mit dem Schwerpunkt Optik und digitale Bildverarbeitung an der Universität München und an der Universität Erlangen-Nürnberg. Mitarbeiter am Lehrstuhl für angewandte Optik der Naturwissenschaftlichen Fakultät auf dem Gebiet der optischen Kommunikationsnetze, Abschluss mit der Promotion. Danach mehrere Jahre für den Technologietransfer im Bereich Mikrosystemtechnik am Institut zuständig. Seit 1993 an der Universität Karlsruhe am Institut für Technik der Informationsverarbeitung tätig. Aufbau und Leitung des Forschungsbereichs Mikrosystemtechnik und Optik, Mitarbeit in und Leitung von mehreren Drittmittelprojekten. Autor und Coautor zahlreicher Veröffentlichungen mit dem Schwerpunkt Optoelektronische Sensorik in Medizin und Technik, Entwurfsmethoden und rechnergestützte Werkzeuge für mikrooptische Systeme und Komponenten.

 

Forschung

Forschungsbereich „Mikrosystemtechnik und Optik“ mit den Projekten

  • Personal Health Monitor mit innovativer mikrosystemtechnischer Sensorik
  • Intraokulare Sehhilfe (IOS)
  • Diffraktive bifokale Intraokularlinsen
  • Mischfelder und nichtlineare Wechselwirkungen

 

 

Lehre

  • Mikrosystemtechnik
  • Optical engineering (englisch) 
  • Optical design lab (englisch)
  • Seminar: Entwurf elektronischer Systeme und Mikrosysteme
  • Seminar: Wir machen ein Patent

 

Studentische Arbeiten

Prof. Dr. rer. nat. Wilhelm Stork
Titel Datum




11 Veröffentlichungen im Jahr 2004


11 Journals & Bücher
  • J. Ottenbacher, S. Romer, C. Kunze, U. Grossmann, W. Stork
    Integration of a Bluetooth based ECG system into clothing
    In Wearable Computers, 2004. ISWC 2004. Eighth International Symposium on, Band 1, S. 186-187, 2004

  • G. Wagner von, D. Sommermeyer, W. Stork, K. D. Mueller-Glaser
    Wavelet based QRS detection and classification using a neur fuzzy approach
    In Kongressbericht: Gemeinsame Jahrestagung der Deutschen, Österreichischen und Schweizer Gesellschaft für Biomedizinische Technik BMT Illmenau, 2004

  • C. Kunze, W. Stork, K. D. Mueller-Glaser
    Using Smartphones for Tele Disease-Management Applications
    In Kongressbericht: Gemeinsame Jahrestagung der Deutschen, Österreichischen und Schweizer Gesellschaft für Biomedizinische Technik BMT Illmenau, 2004

  • P. Boll, P. Vollmer, W. Stork, K. D. Mueller-Glaser, N. Lutter, A. Wagner
    Modelling and Simulation of the human arterial system to obtain a method to measure blood pressure non-invasively and continuously
    In Kongressbericht: 38. Jahrestagung der Deutsche Biomedizinische Technik Illmenau, 2004

  • P. Vollmer, P. Boll, W. Stork, N. Lutter, A. Wagner, U. Grossmann, J. Ottenbacher
    Entwicklung eines mobilen, kontinuierlichen und nicht-invasiven Blutdruckmessgerätes mit Bluetooth Datenübertragung
    In Kongressbericht: Gemeinsame Jahrestagung der Deutschen, Österreichischen und Schweizer Gesellschaft für Biomedizinische Technik BMT Illmenau, 2004

  • I. Eix, W. Stork
    Development of a camera based system for the measurement of blood pulse induced eye movements
    In Kongressbericht: Gemeinsame Jahrestagung der Deutschen, Österreichischen und Schweizer Gesellschaft für Biomedizinische Technik BMT Illmenau, 2004

  • O. Abdallah, W. Stork, K. D. Mueller-Glaser
    Optical non-invasive calculation of hemoglobin components concentrations and fractional oxygen saturation using a ring scattering pulse oximeter
    In Kongressbericht: SPIE conf. On Biomedical Optics V. 4 San Jose, USA, 2004

  • M. Fischer, S. Hey, W. Stork, K. D. Mueller-Glaser
    Implementation of the newdeveloped IMEX-standard in a scale smartphone and home monitoring station
    In Kongressbericht: ICITH conf. Kreta, 2004

  • T. Bachmor, S. Hey, W. Stork, K. D. Mueller-Glaser
    Development of an universal adaptable web based electronic patient record
    In Kongressbericht: ICITH conf. Kreta, 2004

  • R. Rawer, W. Stork, C. Lingenfelder, C. Spraul
    Comparative measurement of the optical imaging quality of foldable Intra Ocular Lenses (IOL) by analysis of the Point Spread Function (PSF) according to ISO Standard before and after injection through a cartridge
    In Kongressbericht: 102. Jahrestagung der Deutsche Ophtalmologische Gesellschaft (DOG) Berlin, 2004

  • R. Rawer, W. Stork, C. Lingenfelder, C. Spraul
    Analysis of the optical imaging quality of foldable Intra Ocular Lenses (IOL) before and after injection through a cartridge by comparative measurement of the Point Spread Function (PSF) according to ISO Standard
    In Kongressbericht: XXII Congress of the European Society of Cataract Refractive Surgeons Paris, 2004

Veröffentlichungen nach Jahren auflisten
Aktuelle 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007 2006 2005 2004 2003 2002 2001 2000 1999 1998 1997 1996 1995 1994 1993